Startseite
    Über mich
    der ganz normale Wahnsinn
    Wolle
    Socken
    allerlei Strickerei
    Die verstrickte Dienstagsfrage
  Archiv
  hier mache ich mit
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   brooklyntweed
   ewa
   gabycreativ
   happysocks
   Heikes Strickstubb
   jinx
   Jürgens Strickblog
   mama spinnt
   morag
   Reginas Regenbogen
   Sockstreet
   wollfrosch
   Wollhexe (Suse)
   wollschnegge
   viruscreativus



http://myblog.de/minibaum

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schulzdecke

Wie auch bei vielen anderen Strickerinnen, haben sich auch bei mir eine Menge Wollreste angesammelt. Außerdem lagern bei mir noch vier Knäuel graue Sockenwolle , die mal für einen zweiten SoC gedacht waren, aber nie verstrickt wurden. Und sooo viele langweilig graue Socken will ich nicht stricken!

Ich habe lange hin und her überlegt, was ich mit der grauen Wolle und den Resten anfangen soll. Lange Zeit bin ich um die Idee herumgeschlichen, eine Restedecke zu stricken. Die voraussichtlich endlos lange Srickzeit hat mich bisher davon abgehalten.

 

Und was soll ich sagen, ich habe es getan. Nachdem ich auf ganz vielen Blogs und bei Ravelry Restedecken bewundert habe, bin ich auch angefangen zu schulzen. Es macht so viel Spass, ich kann gar nicht mehr aufhören.

Den Anfang der Decke könnt ihr auf dem Bild unten schon sehen. Unser Kater Merlin musste das "Deckchen" auch in Augenschein nehmen. Bis jetzt findet er sie seeeeehr gemütlich.

 

 

 

Jetzt werde ich mir ein Hörbuch und mein Strickzeug schnappen und es mir im Garten bei einer Tasse Kaffee gemütlich machen.

 

 

 

11.5.08 11:45
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung